Sommerkirche 2022 in Thieschitz | Gartengeschichten der Bibel

„Bin im Garten…“ - dieser Hinweis hilft nicht nur Menschen weiter, die jemanden besuchen wollen. Er hilft auch Gott-Suchern. Denn wenn sie die Geschichten der
Bibel lesen, können sie entdecken, dass Gott oft im Garten zu finden ist: Im Garten Eden geht er umher und ruft: „Adam, wo bist du?“ Im gelobten Land pflanzt Gott sein Volk wie einen Weinberg und lässt es erblühen wie eine Lilie.

Den Garten der Liebe erfüllt Gott mit wunderbaren Düften und zeigt den Verliebten die Schönheit seiner Schöpfung. Im Garten Getsemani kämpft Gott um seine Liebe zu den Menschen. Im Friedhofsgarten begegnet er Maria Magdalena als Gärtner ihrer Seele. Im Garten des himmlischen Jerusalems am Strom des Lebens wohnt Gott bei den Menschen und wischt alle Tränen von ihren Augen.

Diese und andere Geschichten und Erfahrungen, die Menschen mit Gott dem Gärtner gemacht haben und die in unserer Bibel versammelt sind, können sie in diesem Jahr in der Sommerkirche kennenlernen oder neu entdecken. Bleiben sie neugierig!

Hier können Sie das Programm der Sommerkirche aufklappen. Wir freuen uns auf Sie!

Sommerkirche 2016 – Außenseiter der Bibel

Sommerkirche 2015 – Paare der Bibel