Unsere Gottesdienste

with Keine Kommentare

Liebe Gemeinde,

die Bekämpfung der Covid-19-Pandemie stellt uns alle täglich vor neue Herausforderungen.

In der St.Marien-Gemeinde in Gera-Untermhaus ist es Tradition, die Gottesdienste in den kalten Wintermonaten im gut beheizten Lutherhaus zu feiern. Nun zwingen uns die Umstände der Pandemie, die behördlichen Vorschriften und unser Verantwortungsbewusstsein, die bisherigen Gewohnheiten und Traditionen zu überdenken und ggf. anzupassen.

So hat der Gemeindekirchenrat nach reiflicher Überlegung und auf Anregungen aus der Gemeinde beschlossen, die Gottesdienste vorerst in der -zugegeben momentan recht kalten- St. Marienkirche zu begehen. Die gebotene Einhaltung der Hygienevorschriften und Kontaktbeschränkungen sowie der Schutz der Gemeindeglieder und der Beteiligten am Gottesdienst machen dies notwendig.

Uns ist es wichtig, weiterhin Präsenz-Gottesdienste zu feiern, wenn auch in verkürzter Form, mit Mund-Nasen-Bedeckung und ohne Gemeindegesang, um gemeinsam Trost und Halt in unserem Herrn während dieser schwierigen Zeit zu finden.

Alle aktuellen Informationen finden Sie hier auf der Internetseite, an unseren Aushängen und den Abkündigungen im Gottesdienst.

Bleiben Sie behütet und gesund!

 

 

 

 

Verfolgen Gemeindemitarbeiter:

Letzte Einträge von